artflower *

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Portrait with flour - Portraitshooting mit Mehl

Summer Snow

Ich habe eine gewisse Affinität beim Basteln jeden Mainstream Trend mal auszuprobieren um zu sehen warum er so toll ist (oder auch nicht). Jetzt habe ich das selbe mit dem Fotografieren gemacht. Mit Mehl zu shooten ist recht populär in Deutschland, also gibts hier ein bisschen Sommerschnee! Das Tolle ist, ich wollte eigentlich einen kleinen Blitz mitbringen, der dann aber irgendwie den Geist aufgegeben hab (;_;), aber ich habe ihn auch gar nicht gebraucht! Alles Licht kommt von einem silbernen Reflektor. Der Wald war rech dunkel, und es gab nur weniger Lichtflecke die wir benutzt haben – dadurch wurde mein Model Sonja mit ihrem weißen Kleid sehr hell und ich konnte Unterbelichten und so etwas „magisches“ Licht erzeugen. Vielen Dank an meine Assistenten Lars und Rahel <3 Mit Hilfe ist doch alles einfacher.

Well, I have a certain affinity in crafting, that I have to try every stupid mainstream craft at least once, to learn why it’s so cool (or not). Finally I tried the same with photography this weekend! Shooting with flour is quite popular atm (at least in Germany…..). So have a little Summer Snow! The amazing thing is that I wanted to bring a small flash with me and it somehow died (;_;), but I didn’t need it at all! All the light was done with a silver reflector. The wood was in the shade and only let a few rays of sunlight through, which we used – this made my model Sonja’s dress and skin very white and bright, so I was able to underexpose the background and create that „magic“ light. Lots of thanks to my two assistants Lars and Rahel <3 Taking pictures with help is really more relaxed.

 

Dickendorf, 2013

08-06-2013 * people

Tags: * * * * * *